Bauknecht WAT PLUS 511 Di

 

  • 5,5 kg Toplader Waschmaschine
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Max. Schleuderdrehzahl: 1200 U/Min
  • Sehr hohe Qualität
  • Hohe Qualität – Langlebig
  • Sehr hohe und gute Bewertungen
  • BESTSELLER bei Amazon
4.0 von 5 Sternen
(51 Kundenbewertungen)

Die nächste Waschmaschine in unserem Test ist einer der wenigen Toplader und hört auf den Namen WAT PLUS 511 Di. Diese Waschmaschine wurde von der Firma Bauknecht hergestellt, ist nun allerdings ein Auslaufmodell, da diese momentan nicht mehr produziert wird. Interessenten können daher bei besonders niedrigen Preisen ein Schnäppchen machen. Ob die WAT PLUS 511 Di allerdings auch die gewünschte Leistung bieten kann, können Sie in den folgenden Absätzen nachlesen.

Die technischen Daten der WAT PLUS 511 Di Waschmaschine von Bauknecht sind typisch für die eines Toplader. Aufgrund der speziellen Bauweise können Toplader meistens weniger Wäsche waschen, was sich in einer niedrigeren Nennkapazität widerspiegelt. Außerdem ist auch die Schleuderdrehzahl zumeist niedriger als die bei vergleichbaren Frontlader Waschmaschinen. Dieser Toplader der Firma Bauknecht hat eine Nennkapazität von 5,5 Kilogramm Wäsche, wodurch diese Waschmaschine für Ein- bis Zweipersonenhaushalte ausreichend dimensioniert sein sollte. Die maximale Schleuderdrehzahl von 1200 Umdrehungen pro Minute reicht bei dieser Nennkapazität vollkommen aus. Dadurch enthält die Wäsche bereits nach einem einmaligen Schleudergang auf höchster Drehzahlstufe nur noch eine relativ geringe Restfeuchtigkeit. Mit einer Länge von 63 cm, einer Breite von nur 40 cm und einer Höhe von 90 cm entspricht die Waschmaschine zudem der Norm für Toplader. Toplader besitzen den Frontladern gegenüber einige Vor- und Nachteile. Aufgrund der geringeren Produktabmessungen eignen sich Toplader besonders für kleinere Badezimmer. Aufgrund ihrer geringen Breite passen sich Toplader sehr gut an ihre Umgebung an. Dafür besitzen Toplader meistens eine geringere Nennkapazität als vergleichbare Frontlader, da aufgrund der Bauart die Wäschetrommel nur eine bestimmte Größe haben darf. Da Toplader auch in geringeren Stückzahlen gebaut werden, sind diese meistens etwas teurer als vergleichbare Frontlader. Außerdem sind Toplader bauartbedingt weder unterbau- noch unterschiebbar.

Eine solide Toplader Waschmaschine von Bauknecht

Die Handhabung des WAT PLUS 511 Di Topladers der Firma Bauknecht gestaltet sich etwas komplizierter als bei den meisten anderen Waschmaschinen in unserem Test, allerdings lässt sich auch diese Waschmaschine nach einer Eingewöhnungszeit problemlos bedienen. Das Problem hierbei ist die Übersichtlichkeit des Bedienfeldes. Da über den Drehregler, welcher sich an der rechten Seite der Waschmaschine befindet, nicht nur das Programm, sondern auch die Temperatur eingestellt wird, wirkt der Bereich um den Drehregler überladen und unübersichtlich. Die Schleuderdrehzahl lässt sich in sinnvollen Schritten einstellen und die Zusatzfunktionen lassen sich ebenfalls problemlos über Knöpfe hinzuwählen, falls dies gewünscht ist. Die Restlaufanzeige der Waschmaschine zeigt an, wielange der Waschgang voraussichtlich noch dauern wird. Außerdem lässt sich über das Display auch die Startzeitvorwahl anzeigen lassen. Der Benutzer der Waschmaschine wird außerdem auch über die Programmablaufanzeige darüber informiert, in welchem Status sich die Waschmaschine gerade befindet. Ansonsten gestaltet sich die Bedienung der Waschmaschine allerdings relativ unproblematisch. Auch diese Maschine der Firma Bauknecht besitzt spezielle Spezialfunktionen. So gewährleistet die Hygiene+ Zusatzfunktionen eine besondere Sauberkeit der Wäsche. Bei der Wahl dieser Zusatzfunktionen hält die Waschmaschine besonders lange die Temperatur bei 80 °C. Dadurch werden Keime besonders effektiv abgetötet. Mit dem SuperEco-Programm hingegen kann der Benutzer der Waschmaschine bis zu 60 % an Energie einsparen, da bei diesem Programm der Toplader besonders schonend und langsam die Wäsche wäscht.

Auch in Sachen Energieeffizienz kann der etwas in die Jahre gekommene Toplader der Firma Bauknecht durchaus ein gutes Bild abgeben. Zwar kann der Toplader mit modernen Frontlader Waschmaschinen mit hoher Nennkapazität nicht mehr ganz mithalten, allerdings sind auch die Verbrauchswerte des WAT PLUS 511 Di akzeptabel. Mit einem jährlichen Energieverbrauch von 170 kWh und einem jährlichen Wasserverbrauch von 8400 Litern konnte sich der Toplader die Note „A“ in der Energieeffizienz sichern, mit dem Zusatz „-20 %“. Durch die maximale Schleuderdrehzahl von 1200 Umdrehungen pro Minute sichert sich der Toplader die Note „B“ in der Schleuderwirkungsklasse.

Fazit: Bauknecht WAT PLUS 511 Di

Mit der WAT PLUS 511 Di Waschmaschine haben wir einen guten Toplader der Firma Bauknecht getestet. Diese konnte besonders mit ihrem günstigen Preis punkten. Wenn man auf der Suche nach einer preiswerten Toplader Waschmaschine ist, dann sollte man diese näher in Betracht ziehen.
Tipp: Bauknecht WAT PLUS 511 Di bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich
4.0 von 5 Sternen
(51 Kundenbewertungen)
Diese Waschmaschine kaufen – Klicken Sie hier